Du nimmst es immer ganz genau?

Dann werd doch Werkzeugmechaniker!

WERKZEUGMECHANIKER (M/W/D)

Als Werkzeugmechaniker stellst Du mit leistungsfähigen Maschinen hochgenaue Präzisionswerkzeuge und maschinelle Bauteile her, die in unterschiedlichen Betriebsbereichen zum Einsatz kommen. Aber zu Deinem Job gehört nicht nur Bohren, Sägen und Schleifen: Mit Mess- und Prüfgeräten stellst Du sicher, dass die Werkzeuge und Bauteile bis auf den tausendstel Millimeter stimmen. Wie Du das machst, lernst Du bei uns in einer hervorragenden Ausbildung mit Bezahlung nach Tarif, guten Übernahmechancen und glänzenden Zukunftsaussichten, beispielsweise als Industriemeister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d).

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Wöchentliche Ausbildungszeit: 35 Stunden


 

So läuft Deine Ausbildung ab

Los geht es mit einer umfassenden Metall-Grundausbildung. Danach lernst Du, unter Einsatz modernster Anlagen Präzisionswerkzeuge herzustellen. Die nötige Theorie lernst Du an einer berufsbildenden Schule oder einem Berufskolleg. Außerdem machst Du einen Kranführerschein. Spezielle Kurse bereiten Dich auf die Abschlussprüfung vor.

Das sind Deine Perspektiven

Als Werkzeugmechaniker hältst Du alle Tools für Deine berufliche Zukunft in der Hand: Du kannst Bauteile und Präzisionswerkzeuge fertigen und hast damit gute Aussichten in zahlreichen Industriebereichen. Unsere Azubis übernehmen wir aber am liebsten selbst. Und mit Deiner Ausbildung hast Du beste Voraussetzungen, Dich bei der GMH Gruppe immer weiter zu entwickeln.

Aktuelle Ausbildungsplätze als Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Ausbildungsberuf Standort Unternehmen Beginn Bewerben
Werkzeugmechaniker (m/w/d) Troisdorf Mannstaedt GmbH 12.08.2020